News

Prüfplan im Admin-Modus

150 150 7systems GmbH

Prüfplan im Admin-Modus – Für Eintragungen dort wird jetzt Autosave angewandt… kein Speichern mehr nötig.

BC600 – Meldungsempfang verbessert

150 150 7systems GmbH

Wir haben mit Hilfe eines Mitschnitts den Meldungsempfang BC600 verbessert.. Probiert es doch aus, für weitere Verbesserungen bitte einfach melden.

Schnittstelle umgestellt von BLE auf LORA

150 150 7systems GmbH

Meldungen der Anlage aus dem Keller…so langsam kommt unsere Schnittstelle… umgestellt von BLE auf LORA … ans Laufen… hier im Einsatz in Schleswig-Holstein – die Box im Auto, der Sender an der Anlage im Keller *Achtung, geht noch nicht bei HEK und bei DECT3500*

Kategorien in den Templates

150 150 7systems GmbH

Alle Kategorien in den Templates sind jetzt kopierbar…so wie bisher schon die Netzteile / AkkusIn den allgemeinen Punkten sollen die Daten für 16 RAS Systeme abgefragt werden – das geht jetzt viel einfacher als vorher… einfach eine entsprechende Kategorie anlegen und kopierbar machen… Wir würden uns dazu über Feedback freuen.

Update DECT3500 Meldungen

150 150 7systems GmbH

Das erste Update für die Erkennung der DECT3500 Meldungen ist erfolgt… die Box sollte jetzt B und P unterscheiden können 🙂

Wartungsbox an der DECT3500

150 150 7systems GmbH

Wartungsbox an der DECT3500 – erfolgreich getestet beim Kunden.

Schnittstelle ERP – BMAcloud

150 150 7systems GmbH

Schnittstelle ERP – BMAcloud: Unser Vorschlag graphisch aufbereitet

Ausgabe Meldungen BMA in airpods

150 150 7systems GmbH

Ausgabe Meldungen BMA in den airpods… läuft mit der BMAcloud App

BLE – Funkübertragung von BMA-Daten

150 150 7systems GmbH

BLE – Funkübertragung von BMA-Daten, wenn diese tief im Keller ist. Im AK Bad Segeb haben wir 30m Übertragunsgweg geschafft, im AK St. Geo sogar 50m geschafft… jeweils ein bisschen mehr wäre noch besser. Wir sind dran…!!!

Telekom Azure – BMAcloud – läuft

150 150 7systems GmbH

Für einen grösseren Errichter haben wir die erste Installation der BMAcloud auf Azure durchgeführt – läuft! Auf welcher IT-Umgebung soll Ihre Wartungssoftware laufen? Wir sind flexibel!